Zurück
Brudnicki, Irene

Der Ingenieur vom Kupferberg

Roman einer Familie, Teil 2

1 Auflage, 432 Seiten, Broschur
ISBN 978-3-941681-13-2

16,95 € *
 
 
 
 
 

Der Roman „Der Ingenieur vom Kupferberg“ ist der zweite Teil des Romans „Der Juwelier von Odessa“. Er beschreibt das abenteuerliche Leben des Bergbauingenieurs Rudolf Rieckel, seinen Überlebenskampf während der Verbannung in Sibirien und seinen Kampf als Leitender Ingenieur der Unterwernersdorfer Kupfergrube im Riesengebirge um das Wohlergehen seiner Bergleute und die Verbesserung ihrer Arbeits- und Lebensbedingungen.

Der Roman erzählt von großer Liebe, von Krankheit und Tod, von Glück und Freude im Leben des Rudolf Rieckel und seiner Kinder. Rudolf Rieckel stirbt nach Schließung der Grube hochgeachtet, geliebt und tief betrauert. Seine Enkelin Irene hat liebevoll versucht, sein Leben möglichst authentisch wiederzugeben.

 

Weiterführende Links

Weitere Bücher von Brudnicki, Irene Auf den Merkzettel
 

Autoren-Vorstellung "Brudnicki, Irene"

Bisher erschienen: