Zurück
Barthel, Wolfgang

Feuer und Schwert über Mecklenburg-Strelitz

Leiden der Stadt Friedland und des Landes Mecklenburg-Strelitz in den Kriegen
von den Anfängen der Besiedlung bis zur Gegenwart

1 Auflage, 532 Seiten, Broschur
ISBN 978-3-941681-16-3

24,90 € *
 
 
 
 
 

In unzähligen Büchern sind die Kriege und einzelne Schlachten detailliert dargestellt, werden die strategischen Ideen der Feldherren und der Opfermut der Soldaten verherrlicht. Aber nur am Rande werden die Folgen der Kriege, das Leid und Elend der Menschen geschildert. In langjähriger intensiver Forschungsarbeit suchte der Autor nach Quellen, die von den großen Leiden der Menschen in den Kriegen im Territorium des späteren Landes Mecklenburg-Strelitz von den Anfängen der Besiedlung vor 10.000 Jahren bis in die Gegenwart Auskunft geben. Dieses Buch gibt auch Einblick in das Leben der Menschen im Territorium, in ökonomische und politische Verhältnisse und die Militärgeschichte. "Es ist ein nicht nur dickleibiges Werk, sondern ein gehaltvolles geworden. Es ist eine Fundgrube für die Landesgeschichte Mecklenburgs ebenso wie für die Stadt Friedland. Dieses Standardwerk dürfte nicht leicht und nicht so bald überholt werden. Es stellt eine große wissenschaftliche Leistung dar."
Prof. Dr. Kersten Krüger, Universität Rostock/Historisches Institut

 

Weiterführende Links

Weitere Bücher von Barthel, Wolfgang Auf den Merkzettel
 

Autoren-Vorstellung "Barthel, Wolfgang"

Bisher erschienen: